Einmal bitte alles
283435.jpg-r_1920_1080-f_jpg-q_x-xxyxx
Spielfilm

Einmal bitte alles

Isi (Luise Heyer) ist 27 und ausgebildete Grafikerin mit Diplom, doch mit dem verantwortungsvollen Leben einer Erwachsenen will sie trotzdem noch nichts zu tun haben. Zwar haben all ihre Freunde und Bekannten langsam richtige Jobs und gründen Familien, doch Isi und ihre beste Freundin und Mitbewohnerin Lotte (Jytte-Merle Böhrnsen) konnten sich davor bislang erfolgreich drücken. Doch dann wird auch Lotte plötzlich vernünftig und verantwortungsvoll, sie findet einen Arbeitsplatz, hat einen festen Freund und wird schwanger, und Isi steht ganz allein da. Notgedrungen zieht sie in die heruntergekommene WG des Möchtegern-Musikers Klausi (Maximilian Schafroth) und des exzentrischen Medizinstudenten Daniel (Patrick Güldenberg). Isi wird langsam klar, dass auch sie ihr Leben auf die Reihe bekommen muss…

Kinostart: 20. Juli 2017

Pressekit auf www.einmalbittealles.de

Genre:
Komödie

Land:
Deutschland 2016

Regie:
Helena Hufnagel

Produktion:
cocofilms, Filmschaft Maas&Füllmich

Cast:
Luise Heyer, Jytte-Merle Böhrnsen, Maximilian Schafroth, Patrick Güldenberg

Laufzeit:
84 Minuten

Webseite:
einmalbittealles.de

Facebook:
facebook.com/einmalbittealles